Suche

Vernissage KEIN RAUM

Aktualisiert: Jan 13

Rathaus Pankow



Impressionen der Eröffnung der KEIN RAUM - Begegnung mit Menschen ohne Obdach Ausstellung im Rathaus Pankow und des Podiumsgespräches zum Thema „Unsichtbare Armut“.

Danke, dass ihr gekommen seid und euch einen Abend Zeit genommen habt euch mit dem Thema Obdachlosigkeit auseinanderzusetzen!


Herzlichen Dank an den Bezirksbürgermeister Sören Benn für das Grußwort. Vielen Dank an die Podiumsgäste Orlando El Mondry, Rona Tietje und Bruder Christoph, dass ihr uns einen tieferen Einblick in das Thema „Unsichtbare Armut“ gegeben habt. Herzliches Dankeschön an die wunderbare Moderatorin Katharina Waffenschmidt, die uns durch diesen tiefen, aber auch berührenden Abend geleitet hat.


Es war ein intensiver Abend mit persönlichen Begegnungen und Gesprächen.

In einer Schweigeminute haben wir Omar gedacht, der in der Nacht vom 31.10.- zum 1.11.2019 bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt am Arnimplatz im Prenzlauer Berg verstorben ist. #Unvergessen


Im Anschluss gab es die Möglichkeit sich in ein Kondolenzbuch einzutragen.

Danke an die Band AUSKLANG, dass ihr uns mit eurer Musik durch den Abend getragen habt!

Merci, an Kerstin Müller für die atmosphärischen Bilder!


Und ein großer Dank an diejenigen, die im Hintergrund gewirkt haben: beim Grafikdesign, Transport, Hängung, Auf- & Abbau, Technik … ohne Euch wäre der Abend nicht möglich gewesen!


Die Ausstellung ist noch bis zum 28.2.2020 in Rathaus Pankow zu sehen.